Bücherei-Regel

SLU Madrid Campus

23.12.2012
aus dem Blog Signal vs. Noise von 37Signals
Jason Fried am 10.12.2012

Ein Büro mit Bücherei-Regel

Wenn Besucher in unser Büro kommen, eine der ersten Dinge die sie bemerken ist wie ruhig es ist. Normalerweise ist es eine der ersten Fragen: „Wie schafft Ihr es, dass es so ruhig bleibt?“

Meine Antwort: Die Bücherei-Regel.

Jeder weiß wie man sich in einer Bücherei verhält. Du bist ruhig oder flüsterst. Du respektierst den persönlichen Bereich der Anderen. Du unterbrichst nicht andere die lesen oder arbeiten, lernen oder studieren. Und wenn du eine Konversation in Zimmerlautstärke benötigst, gehst Du in einen separaten Raum.

So wenn Du es in Deinem Büro ruhig haben möchtest, behandle es wie eine Bücherei. Es funktioniert erstaunlich gut.

Originalblogpost

Foto: SLU Madrid Campus