Email

Wir verwenden bei Haushochdrei signierte und verschlüsselte Emails.

Hierzu verwenden wir GNU Privacy Guard als OpenPGP System.

Damit ein Empfänger verschlüsselte Emails empfangen kann, benötigt er einen öffentlichen Schlüssel.

Verwender von Apple OS X verwenden hierzu am besten das Programm GPGTools
Mit dieser Tool, das sich in Apple mail integriert, kann man dann natürlich auch selbst verschlüsselte und signierte Emails versenden.

Nutzer von Microsoft Software empfehlen wir das Programm gpg4win.

Auch bei der Verwendung von Outlook und Thunderbird gibt es entsprechende Module.

Bei der Verwendung von Outlook nutzt man gpgol als Teil von gpg4win.

Für die Verwendung von Thunderbird verwendet man das Modul Enigmail.

Im Zweifel wenden Sie sich bitte an Ihren IT-Systemadministrator.

 

Die Portierung von GnuGP auf Windows wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit (BMWA) und Bundesministerium des Innern (BMI) im Rahmen der Aktion „Sicherheit im Internet“ unterstützt (siehe GNU Privacy Projekt), um eine frei verfügbare Verschlüsselungssoftware für jedermann zur Verfügung zu stellen. (Quelle: Wikipedia)